Hallo, ich bin Lucy

Tier-ID: 76190
Name Lucy
Tierart Hund
Rasse Mischling
Kategorie Hund-mittel
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 02.12.2019
Kastriert ja
Fell-Typ Kurzhaar
Schulterhöhe 43 cm
Gewicht 14.0 kg
Geeignet für Sehr erfahrene Halter
NOTFALL!
 
Unsere wunderhübsche Lucy ist dringend auf der suche nach IHREN Menschen!
Sie kommt mit dem Tierheimalltag nur sehr schlecht zurecht. Sie ist trotz regelmäßiger Spaziergänge und Trainingseinheiten körperlich und geistig unterfordert. Lucy ist eigentlich auch sehr sensibel und das Leben im Tierheim macht sie wirklich wahnsinnig.
 
Lucy ist mit Ihren 4 Jahren im besten Alter und Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und lernwillig, wenn sie sie einmal kennengelernt hat. Anfangs ist sie eher skeptisch und versucht durch knurren und bellen erstmal Abstand zu gewinnen. Nach einer kurzen Kennlern-Phase wird sie sehr zutraulich und kuschelt dann auch gerne.
Lucy ist sehr arbeitsfreudig, unglaublich lernwillig und braucht dementsprechend ausreichend Auslastung. Wir können uns Lucy gut im Mantrailing oder ähnlichem vorstellen. Sportarten wie Agility sind eher weniger für sie geeignet, da sie sehr schnell hochfährt und lange braucht um wieder zur Ruhe zu kommen.
Durch ihre Bereitschaft zu lernen und zu arbeiten, sind ihre Baustellen mit Geduld und Erfahrung trainierbar. Lucys Hauptprobleme beziehen sich auf das Gassi gehen, sowie Erstkontakte zu fremden Menschen und Hunden. Zudem besitzt sie einen ausgeprägten Jagdtrieb.
Lucy kommt draußen noch nicht gut mit Umweltreizen zurecht und reagiert dementsprechend oft verunsichert und überfordert. Daran wird aktuell bereits mit unserem Hundetrainer gearbeitet. Sie macht mittlerweile wirklich unglaubliche Fortschritte und wir sind sehr stolz auf die kleine Maus, wie super sie das macht.
 
In Lucy's zukünftigem neuen Zuhause bedarf es natürlich weiterhin an Training! Sie braucht Menschen die ihr zeigen, wie sie auch in einem Zuhause am besten zur Ruhe kommen kann.
Diese Hilfestellung muss man ihr geben.
Die Grundkommandos sind Lucy gut bekannt, jedoch testet sie gerne mal aus, ob man sich auch wirklich durchsetzen kann.  Sie wägt dabei oft ab, ob es sich für sie lohnt mitzuarbeiten. Ist dies der Fall, arbeitet sie sehr gerne mit. Vor allem für ein paar Leckerli's.
Weitere Erziehung ist bei ihr durchaus notwendig. Hierbei sind ihre Frustrationstoleranz und Impulskontrolle Aufgaben, welche angegangen werden sollten.
Lucy hat zum Glück keinerlei Probleme mit Ressourcen. Sie gibt Spielzeug im Tausch problemlos wieder zurück.
 
Für Lucy wünschen wir uns, dass sie ruhig und konsequent geführt wird, sie weiter trainiert wird und man geduldig mit ihr ist. Weiterhin wünschen wir uns einen Garten für sie und eine eher ländliche Umgebung, damit sie nicht allzu gestresst ist. Kleintiere, Katzen und auch kleine Kinder sollten nicht mit Lucy im neuen Zuhause leben, da sie einen starken Jagdtrieb hat und es mit Kindern im alten Zuhause Probleme gegeben hat.
 
Mit anderen Hunden ist sie nach Sympathie und nach einer gescheiten Vergesellschaftung verträglich. Jedoch wäre ein Einzelplatz am besten für sie.
 
Wenn Sie Interesse an unserer Lucy haben, dann kommen Sie zu unseren Öffnungszeiten vorbei oder schreiben uns gerne eine Email.
 

Zurück